Heute ist Montag, der 25. Juni 2012


 

Erleben Sie den zweiten Frühling
und sorgen Sie mit verschiedenen
Nebenverdienstmöglichkeiten dafür,
dass es Ihnen auch wirtschaftlich gut geht!

Wie Sie durch den Einstieg ins Internet,
Ideen für eine genehmigungsfreie Nebentätigkeit
oder eine lukrative Zusatzrente finden

  • Vielleicht hat man Sie im Rahmen von Kosteneinsparungen nach jahrelanger Treue zu Ihrem Unternehmen einfach an die Luft gesetzt und suchen nach einer neuen Herausforderung in Ihrem zweiten Frühling.

  • Vielleicht sind Sie auch gerade in Pension gegangen und möchten Ihr jetziges Einkommen durch eine Zusatzrente soweit aufbessern, dass Sie wieder auf Ihr frühres Gehaltsniveau kommen...

  • Vielleicht wurden Sie in die Frühpensionierung geschickt und Sie fragen sich jetzt: Wie nutze ich meine Zeit sinnvoll und wie kann ich mir eine vernünftige Nebenverdienstmöglichkeit aufbauen?

  • Vielleicht hat man Sie aufs Abstellgleis geschoben, weil Sie angeblich zu *alt* für ihren Job waren und Sie suchen jetzt Ideen für eine genehmigungsfreie Nebentätigkeit.

  • Vielleicht denken Sie auch schon länger darüber nach, wie Sie einen guten Einstieg ins Internet schaffen und wie Sie sich das dafür erforderliche Wissen am besten aneignen können.
     

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, die dafür sprechen, sich über einen Einstieg ins Internet Ihr Einkommen aufzubessern und sich mit einer der verschiedenen Nebenverdienstmöglichkeiten eine genehmigungsfreie Nebentätigkeit oder eine lukrative  Zusatzrente aufzubauen.

 

Senioren im zweiten Frühling ins Internet

 

Der zweite Frühling bietet uns Junggebliebenen viele Chancen...

 

 

Opa schreibt

...erfordert von uns jedoch oft eine völlig neue  Orientierung. Patentrezepte gibt es dabei nicht. Jeder Mensch muss seinen eigenen Weg finden. Die Chancen, auch als junggebliebene Senioren im zweiten Frühling kreativ zu sein, sind größer als die Risiken. 

 

Wichtig ist, dass wir versuchen, unsere Herausforderungen selbst zu lösen. Dazu ist es wichtig zu wissen, was wir wollen und uns darüber im Klaren sein, was wir davon auch umsetzen können. Die meisten von uns Junggebliebenen unterschätzen sich und Ihre Fähigkeiten. Doch das Alter sagt wenig aus über Leistungsfähigkeit, Kreativität und unternehmerischen Erfolg.

 

 

In Deutschland leben heute rund 25 Millionen Menschen, die älter als 55 Jahre sind - das entspricht in etwa einem Drittel der Bevölkerung. Der Anteil der sogenannten *silbernen Generation (Silver Ager)*, die sich in Ihrem zweiten Frühling noch einmal aufmachen, etwas Neues anzupacken, liegt dagegen nur bei ca. 12 Prozent.

Das ist schade, denn unsere Generation verfügt mit ihrer (Lebens-)Erfahrung und ihren Kenntnissen nicht nur über zwei der wichtigsten Ressourcen des Informations- und Wissenszeitalters, sondern auch über ausreichend Zeit, etwas Neues auf die Beine zu stellen: Statistisch gesehen, liegt die Lebenserwartung bei den Männern im Moment bei rund 81 Jahren und bei den Frauen bei ca. 87 Jahren. Also noch genügend Zeit, um unsere Erfahrungen einzubringen und Neues dazuzulernen.

 

Allerdings macht es uns die Umwelt auch nicht unbedingt einfach, etwas Neues zu starten.

So ist es für unsere Generation der Junggebliebenen oft schwierig, Kredite für eine neue Unternehmensidee zu bekommen - zu groß ist offenbar die Angst der Banker, der Schuldner könnte vielleicht sterben, bevor die letzte Rate getätigt wurde.

Gerade vor diesem Hintergrund sollten wir uns nach Nebenverdienstmöglichkeiten umsehen, die uns von der finanziellen Seite so gering wie möglich belasten. Und da bietet sich der Einstieg ins Internet als äußerst kostengünstige Variante besonders an um sich eine lukrative Zusatzrente aufzubauen.


Die größte Hürde auf dem Weg zu einem eigenen kleinen Unternehmen, aber ist für viele von uns eine *mentale Hürde*. Das fehlende Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und die Angst, bestimmten Herausforderungen nicht mehr gewachsen zu sein, bremsen jegliche Eigeninitiative zum Aufbau einer genehmigungsfreien Nebentätigkeit aus.

 

Welche Möglichkeiten gibt es denn grundsätzlich sich unternehmerisch neu zu orientieren und sich auf seriöse Art eine gewisse Zusatzrente aufzubauen?

 

Hier geht's zu den verschiedenen Nebenverdienstmöglichkeiten...

Hier geht's zur Weiterbildung beim Bildungsinstitut Fernakademie Klett...

 

 

Diese Seite bookmarken   (wie geht das???)

 

 

 

 

 

Ihr Zusatzverdienst

Ihr Zusatzverdienst

---